Review: Kimi He – Worte an Dich

Kimi He – Worte an Dich9783551766496
Mangaka: Christina Plaka
Genre: Slice of Life, Romance
Verlag: Carlsenmanga
Stand: Einzelband (2013; abgeschlossen)
Preis: 12,90€
>> Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit und beschreibt die wahrscheinlich bis jetzt emotionalste Phase inmeinem Leben. Für meine Gefühle gab es nur eine Antwort- dieses Buch zu zeichnen.<< Christina Plaka

In dieser Geschichte erzählt Christina Planka eine Liebesgeschichte während ihres Aufenthalts in Japan, die schon von Anfang an zum Scheitern verurteilt war.  Die Zeichnungen bestehen nur aus Bleistiftskizzen, die realistisch aber trotzdem einen leichten Shoujo/Manga stil haben. Das Buch fokusiert sich nur auf die Zeichnungen und den Gedanken(nebenbei bemerkt gibt es keine Sprechblasen) von Christina.
Viel kann ich darüber nicht sagen ohne zu spoilern :D. Die Art wie sie ihre Gefühle rüberbringt, in dem sie nur aus ihrer Sichtweise beschreibt, fand ich wirklich toll.
Ich weiß nicht warum mich dieses Buch so fasziniert hat, vielleicht weil’s auf einer wahren Begebenheit beruht oder weil mich diese Geschichte berührt, da ich selber in so einer Situation war und es verständlich ist. Außerdem mochte ich das Cover, dass sehr einfach und schlicht ist  und den Einband, da das Softcover sich sehr gut anfühlt und mir persönlich einen leichten Manga-feeling gegeben hat
Also es schadet nicht sich das Buch zu besorgen und falls es den einen oder anderen nicht gefallen hat, der kann es dann eventuell jemanden geben der Romanzen mag, aber keine Manga liest und vielleicht wäre es dann doch eher für diese Person. 🙂

Kritik und Meinung sind wie immer erwünscht,

eure Bakamichi~ 🙂

Advertisements

6 Gedanken zu “Review: Kimi He – Worte an Dich

  1. Hmmm…. Traurige Liebesgeschichte!!! I’m IN!!! 😀 😀

    Bittersüße Romanze huh… Kann mir jemand dieses Buch zum Geburtstag schenken? xDDD Wahrscheinlich kann man gar nicht so viel darüber erzählen ohne, dass man spoilert, oder? Hm…. Ich glaube, ich hol mir das Buch mal als Ansichtsexemplar und lese es ganz durch oder so. xDDD

    • Tu‘ das! xD
      Ich bin auch ein Fan von bittersüßen Geschichten(die manchmal offensichtlich sind und man sich ein Happy End wünscht), die bringen mich immer so zum nachdenken hihi :D.
      Der Nachteil an diesem Buch ist, dass es keine Fortsetzung geben wird weil es ja Real ist (T__T) *schnief*.
      Danke für dein Kommentar C:

  2. Ich bin auf der LBM über das Buch gestolpert, bzw. hab ich Plaka auch gesehen … Signierstunde und so. Aber irgendwas hat mich daran gehindert … eigentlich spricht mich die Story samt Zeichenstil an, aber ich weiß nicht warum ich es mir noch nicht gekauft habe. Schönes Review, werde es mir wohl die Wochen mal zulegen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s