Otaku in Paris~! + Shopping Tipps für Fans

DSC00479Bonjour mes amis~!
Ich war für einige Tage in Paris, der Stadt wo es angeblich die meisten Anime & Manga Fans in Europa gibt (*Die Quellen vergessen und nicht wieder gefunden ^_^’*)
Ihr denkt euch jetzt wahrscheinlich, dass in Paris jeder 5.Laden ein Anime/Manga Shop wäre nach dieser Aussage. Nope ist es leider nicht, auch wenn JapanExpo die größte Conventions in Europa ist gibt’s nur an bestimmten Stellen solche Shops, dennoch kann man Manga in den Supermärkten, Buchläden und Flughäfen kaufen (auch wenn die Auswahl gering ist). Also zähle ich mal die  Merchandise-Läden auf, die bestimmt den  einen oder anderen von euch interessieren ;3 Ich warne euch schonmal vor überall in Paris ist es klein, wirklich klein.
Die  Läden, die ich besucht habe befinden sich  in rue Keller (métro: Pyramdies) und rue des Pryramdies bzw. rue Saint-Augustin u.a:

Manga Paris (früher Konci)

– rue keller (métro: )
– Montag – Fr 10:30-19:30; Samstag 10-19:30
– viel konnte ich nicht über den Laden sagen, da er bei meiner Ankunft ohne Hinweis geschlossen war.

Manga Toys
– rue keller 11, 75011 Paris (métro Bastille)
– hat eine eigene FB Page ^-^
– Voll mit Manga (nur auf französisch), dass sogar die Nähte platzen und im hinteren Bereich des Laden gibt es Schränke voller Anime-Figuren *-*

Junku

– rue des Pryramides 18  (métro: Pyramdies)
– 10-19 Uhr
– Ein rein Japanischer Buchladen mit, hier gibt es ein nur einen kleinen Teil mit französischen Manga der Rest ist original Japanisch
– Preise sind ganz schön heftig
– Hat (fast) alles was ein Otaku-Herz begehrt

 Book off
– rue Saint-Augustuin 29 (métro: Pyramdies)
– Aufpassen, dieser hat 2 Läden!
– Ein Laden ist Japanese-Stuff only, d.h Manga und Bücher auf Japanisch. Noch dazu verkaufen sie eine handvoll von Spielen
– Der andere ist rein mit Französischer Literatur u.a natürlich auch Manga und verkaufen auch eine hanvoll von Spielen
– Das tolle ist: Es gibt sachen, die werden reduziert z.B(orig.) Evangelion Manga Band 2 für 2€….ZWEI EURO! O_O oder einen franz. Manga für 4€

Taiyou
– im „Chinatown“ von Paris in einem kleinen Kaufhaus, eine Wegbeschreibung gibt’s auf YouTube
– Avenue d’Ivry 44 (métro: Porte d’Ivry)
– kann es schlecht beurteilen, hatte Urlabu bei meiner Ankunft D‘:
– voll mit K-Pop Sachen

Ich war leider nur für 3 Tage in Paris, dabei hätte gerne noch andere Läden besucht, was ich halt empfehlen würde wäre:
– Zuerst die Läden auf rue Keller zu besuchen, da gibt es welche die Merchandise und Cosplay verkaufen.
– Danach Book Off, wegen den reduzierten Manga
– Und dann erst zu Junku weil die echt teuer sind dort( aber immerhin ein wenig billiger als im Netz).

Mein Aufenthalt dort hat echt Spaß gemacht, wer gerne nach Japan fliegen möchte(um u.a Merchandise zu kaufen), dem würde ich raten zuerst mal mit Frankreich- Paris zu versuchen, dort findet ihr bestimmt auch was :3 Mich interessiert es jetzt ob ihr mal in Frankreich wart oder in Japan oder in einem anderen Land, wo ihr Anime/Manga ähnliche Dinge gesehen fündig geworden seit.

Achja ich hab hier auch noch diese zwei Ramune-Getränke probiert 😀 Wenn man auf den Deckel drauf drückt fällt eine kleine durchsichtige Kugel runter und macht alles sprudelig, hat echt gut gescmeckt, nur schade dass es im Hotel kein mini-Kühlschrank gab (=_=)
DSC00455

...Jaaha...Manga Haul? xD

…Jaaha…Manga Haul? xD

DSC00454

Bis zum nächsten mal, eure Bakamichi ~